fbpx
MENU

Und da war er, der große Tag von Lena und Ruben, Mitte September in Bad Teinach-Zavelstein. Eine christliche Trauung direkt im Freien unter ein paar Bäumen mit zwei Pfarrern. Aber zuerst hatten wir unser mega Brautpaarshooting. Und ihr müsst wissen, die Zwei haben Idee, na Holla die Waldfee. Der Lauterbach Hof hat sowieso schon eine wunderschöne Umgebung und liegt eigentlich ganz gut versteckt im Wald. Aber um da noch eins drauf zu setzten haben wir märchenhafte Bilder mit Rauchfakeln gemacht (natürlich unter ordentlicher Aufsicht eines Feuerwehrmannes)! Also da bleiben einfach keine Wünsche offen! Bei der Dekoration übrigens auch nicht ♥ Mit wie viel Liebe alles gestaltet wurde. Und am meisten hat mit die Traustelle gefallen, viele verschiedene Stickrahmen mit Hirschmotiven, Spitze und verschiedenen Bändern, die im Wind spielten, war es einfach perfekt!

Und dann kam der spannendste Teil, die Trauung. Die Zeremonie wurde von einem Freund der Beiden (ein anstrebender Pfarrer) und einer Pfarrerin durchgeführt. Ich muss sagen, auch wenn ich die Atmosphäre einer Kirche sehr schätze, es einfach fantastisch eine kirchliche Trauung im Freien zu haben und ich hätte es auch nicht missen wollen. Eine entspannte und ungezwungene Stimmung, dazu schöne Gitarrenmusik und das leise Rascheln der Blätter in der Bäumen.

Gleich nach dem Ende ging es nicht nur zu den Gratulationen, sondern auch zum wohlverdienten Bier. Kann man die Feier eigentlich noch cooler starten? Ich glaube nicht!

Eine mega Hochzeit, ein mega Brautpaar und eine tolle Trauung ♥ Was will man als Fotograf mehr? Vielen lieben Dank liebe Lena und lieber Ruben, ich bin so happy ein Teil eurer Hochzeit sein zu dürfen und ich freu mich so sehr, euch hoffentlich bald wieder zu sehen ♥

CLOSE